Über mich

Hinter „VetFit Physio“ stehe ich: Marlena Nies, als
ausgebildete Tierphysiotherapeutin. 
Ich bin nicht nur selbst Besitzerin von drei Pferden, Hunden und Katzen, sondern auch seit 2018 gelernte tiermedizinische Fachangestellte. Nach meiner abgeschlossenen Ausbildung  stand für mich fest: Der Bewegungsapparat unserer Tiere fasziniert mich und genau hierzu möchte ich mehr lernen, wissen und anwenden können!
Also begann ich im Oktober 2018 die Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin und habe die Abschlussprüfung im Februar 2020 erfolgreich bestanden! 
Nun freue ich mich jetzt darauf, eure Tiere mit meiner Fachkompetenz aus den sich ergänzenden Bereichen Tiermedizin und Tierphysiotherapie erfolgreich unterstützen zu können!

2015:

  • Abitur
  • danach arbeitete ich insgesamt fast 1 Jahr auf der Makoa-Farm in Tansania, einer Tier- Farm mit Tierarztpraxis und Auffangstation

2016: 

2018: 

  • erfolgreicher Abschluss der TFA Ausbildung  
  • Beginn der Tierphysiotherapeuten-Ausbildung an der AfT
  • Beginn meines Sportstudiums an der Universität Koblenz-Landau

2020: 

  • erfolgreich bestandene Prüfung zur Tierphysiotherapeutin

Erfahrungen im Bereich Tiermedizin

diverse Praktika in unterschiedlichen Tierarztpraxen und Kliniken wie z.B.


Kastrations-Marathon in Tansania, Makoa-Farm

Weitere Fortbildungen 


  • DLSS - degenerative lumbosakrale Stenose (Cauda-Equina-Syndrom) & Spondylosen bei Hund & Katze“ (2020)
  • Ausrüstung des Pferdes unter biomechanischen Gesichtspunkten" bei Helle Katrine Kleven (2020)
  • Equikinetik und Dualaktivierung (2020)
  • "Das alte Pferd" bei Dr. Kai Kreling (2020)
  • "Dry Needling" an der Akadmie für Tierheilkunde (2019)
  • "Lahmheiten beim Pferd" bei Dr. Kai Kreling (2019)
  • "Pferde gesund bewegen" bei Chris Debski (2019)


Meine Leidenschaft ist das Voltigieren und das schon seit Kind auf. So bin ich seit meiner Jugend an der Aus- und Weiterbildung unserer Voltigierpferde maßgeblich beteiligt. Ein umfang- und abwechslungsreiches Training für die Fitness und Gesunderhaltung ist hier besonders wichtig! 

Ich bin stolz darauf, beteiligt zu sein, unsere Pferde bis zu Championats-Meisterschaften auszubilden und zu trainieren!


2018: Süddeutsche Meisterschaft
2017: 5 Länder- Vergleichs- Wettkampf
2014-2016:   Landesmeisterschaften
2013: Jugend- Europameisterschaft in Österreich